Der Fall des Präsidenten : Thriller

Elsberg, Marc, 2021
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Medienart Buch
ISBN 978-3-7645-1047-3
Verfasser Elsberg, Marc Wikipedia
Systematik DT - Dramatik
Verlag Blanvalet
Ort München
Jahr 2021
Umfang 605 S.
Altersbeschränkung keine
Auflage Orig.-Ausg.
Sprache deutsch
Verfasserangabe Marc Elsberg
Annotation Der ehemalige Präsident der USA wird verhaftet, um sich für Verbrechen gegen die Menschenrechte zu verantworten doch wer zieht im Hintergrund wirklich die Fäden?
Als der ehemalige Präsident der USA in Athen landet, um einen Vortrag auf einem wichtigen Kongress zu halten, wird er von einem ungewöhnlichen Empfangskomitee überrascht. Ein Einsatzkommando der Polizei verhaftet ihn im Namen des Internationen Strafgerichtshofs. Kurz darauf macht ein heimlich aufgenommenes Handyvideo den Vorfall auf Social Media öffentlich. Sofort bricht diplomatische Hektik aus. Der aktuelle US-Präsident steht im Wahlkampf. Solch ein Skandal könnte ihn den Sieg kosten. Das Weiße Haus stößt daher sofort Drohungen in alle Richtungen aus, gegen den internationalen Gerichtshof, gegen alle europäische Staaten. Die US-Geheimdienste suchen fieberhaft nach dem Whistleblower, der die Anklage überhaupt erst möglich gemacht hat. Auf der anderen Seite wappnet sich eine junge Frau der Großmacht USA im Namen des internationalen Gerichtshofs die Stirn zu bieten. Dabei ist ihr größtes Anliegen, denjenigen zu schützen, der etwas gesehen hat, was den mächtigsten Mann der Welt zu Fall bringen könnte. Etwas, das so unglaublich ist, dass einige Leute alles tun würden, damit es nicht an die Öffentlichkeit gelangt
Marc Elsberg macht aus Realität Fiktion, die man nicht mehr aus der Hand legen kann.
[Verlagsmeldung]

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben